Unterhaltung

Ansicht nach Themengruppe

 
Gepostet von: | Gepostet am: November 4, 2016

Streetcat Bob

Hallo liebe/r Leser/in,

wie unsere ortsansässige Presse berichtet, wurde gestern, 03.11.2016, in London der Spielfilm „Bob, der Streuner“ uraufgeführt.

Die Geschichte handelt von dem mittellosen, drogensüchtigen Straßenmusiker James Bowen, der eines Tages vor seiner Tür einen verletzten Kater findet.

Selbst ohne weitere Mittel, entschließt sich James dennoch, dem Kater zu helfen, auch wenn es James‘ letztes Geld kosten wird.

Nachdem Kater wieder gesund ist, will James ihn freilassen – allein, er hat die Rechnung ohne Kater gemacht. Immer nach dem Freilassen sitzt Kater wieder vor James‘ Tür. So gibt James nach, nimmt Kater bei sich auf und gibt ihm den Namen „Bob“.

Die Geschichte wird in dem sehr anrührenden Buch Bob, der Streuner aus dem Bastei Lübbe-Verlag erzählt.

Allerdings müssen deutsche Fans der Beiden noch etwas warten. Wie unsere Zeitung weiter schreibt, kommt die deutsche Fassung des Films ab dem 12. Januar 2017 in die Kinos.

Ich bin auf den Film schon sehr gespannt.

Weiterführende Links:

Bob, der Streuner (deutsche facebook-Seite)

A streetcat named Bob (englische facebook-Seite)

Gepostet von: | Gepostet am: Juli 9, 2016

Bildung 2016

Heute bin ich in einem Leserbrief über den folgenden Text gestolpert, den ich Ihnen keinesfalls vorenthalten möchte – gleich, ob Sie beifällig nicken oder ob Sie sagen: Alles quatsch…:

Thema: Prozentrechnung

Matheprüfung 1970:

Wieviel % sind 4 von 10 Äpfeln?

Schreiben Sie das Ergebnis unter die Frage!

Matheprüfung 1990:

Wieviel Äpfel muss man wegnehmen, wenn 10 die Ausgangsmenge und das Resultat 40% sein möge?

Kreise die Menge ein!

Matheprüfung 2000:

Diskutiere mit den Äpfeln, wer zuerst weggerechnet werden will und schreibe das Ergebnis von 40% in die Zeile!

Diskutiere anschliessend mit den Birnen.

Matheprüfung 2016:

Schüler: Was sind Äpfel?

😉

Gepostet von: | Gepostet am: Oktober 27, 2015

„Zukunft für alle“

Man kann über die Machenschaften von VW denken wie man mag… aber das Video kann ich Ihnen einfach nicht vorenthalten:

Übrigens: Es wurden die „originalen“ Synchronsprecher eingesetzt. 🙂

Gepostet von: | Gepostet am: April 7, 2015

Neulich im Tiergarten…

Gepostet von: | Gepostet am: April 7, 2015

Musik, die anspricht :o) – Hozier: Take me to church

Bei Interesse an einer guten Übersetzung sowie Hintergrundinformationen zum Text bitte hier klicken: songtexte.com

Hie findet man Hintergrundinformationen zum Interpreten Andrew Hozier-Byrne