Building Star Trek

Gepostet von: | Gepostet am: November 27, 2016

Wie entstand die weltweit bekannte und beliebte Serie Star Trek? Wo blieben die Requisiten? Wie weit ist die Wissenschaft und ließ sie sich durch Star Trek inspirieren?

Begeben Sie sich auf eine ca. 90-minütige spannende Reise durch das Star Trek-Universum bis hin zur Suche und Restaurierung von Star Trek-Devotionalien 1). Besuchen Sie die originale Enterprise. Erfahren Sie, wie die größte Star Trek-Ausstellung im Smithsonian Air and Space Museum in Washington D.C. zu Anlass des 50-jährigen Star Trek-Jubiläums aufgebaut wird. Lauschen Sie den Machern und Schauspielern der fantastischsten Science-Fiction-Serie der Welt:

Sollten Sie zwischenzeitlich die deutsche Stimme von Capt. James Tiberius Kirk hören – dann, ja dann… haben Sie recht. 😉

Viel Spaß beim Anschauen dieses 2016 erstellten Filmes!


1) Sofern sich jemand an dem Wort „Devotionalien“ stören sollte, dem sei versichert: Für Star Trek-Fans handelt es sich bei den dargestellten Gegenständen um Dinge, welche Fans mit einer unglaublichen Andacht betrachten…





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um Spam auszuschließen bitte beantworten: * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte CAPTCHA neu laden.