Männlich, alt, wohlhabend

Gepostet von: | Gepostet am: Sonntag, 12. Juni 2016

Die Universität Duisburg-Essen hat eine interessante Studie zur personellen Zusammensetzung Nordrhein-Westfälischer lokaler „Parlamente“ durchgeführt.

Bisher habe ich lediglich einen Artikel im „Westfälischen Anzeiger“ gelesen, der Zeitung für den Großraum Hamm in Westfalen.

Dennoch sind die Ausführungen sehr interessant und decken sich sicher mit den gefühlten Annahmen mancher Bürger auch in anderen Bundesländern, was mich zu der Frage bringt:

Wie würde eine solche Erhebung in anderen Bundesländern aussehen?

Zum Artikel: Männlich, alt, wohlhabend: Hammer Rat bestätigt Studie





Kommentarfunktion ist geschlossen!