Wärmedämmung an der Fassade

Von: am: 21.02.2016

Eingestellt: 23.07.2015, letzte Aktualisierung: 21.02.2016

Wie ich bereits an anderer Stelle in diesem Blog berichtete, ist Wärmedämmung aus Polystyrol an den Fassaden mit immensen Gefahren behaftet (siehe hier und hier ).

Jetzt endlich gibt die Politik offenbar zu, dass diese von Feuerwehren seit geraumer Zeit propagierte Weisheit den Tatsachen entspricht:

Feuer an der Fassade – Süddeutsche Zeitung

Weil ich gerade wieder einmal über einen dazugehörigen Presseartikel gestolpert bin und damit dieser Beitrag nicht ganz verschwindet, hier eine Aktualisierung:

Wenn die Fassade Feuer fängt (FP)





2 Comments to Wärmedämmung an der Fassade

  1. Peter sagt:

    Danke für den Hinweis. Habe dazu auch vor kurzem ein Video auf Youtube gesehen:

    https://www.youtube.com/watch?v=1o34slPoa-8

    Rastlos

    • KDü sagt:

      Hallo Peter,

      zunächst vielen Dank für Ihren Kommentar.

      Ich glaube, im allgemeinen sind wir bestimmt einer Meinung. Eine bessere Wärmedämmung an Gebäuden ist sicher nicht schlecht. Die Frage ist eben nur, welches Dämmmaterial man nimmt.

      Andererseits kann man natürlich die Frage stellen, welche weltgroßen Chemiekonzerne Rohstoffe zur Styroporproduktion oder Styropor selbst herstellen – und weshalb sich die Politik so schwer damit tut, von bestimmten Dämmmaterialien (alleine aus Sicherheits- und Gesundheitsgründen) dringend abzuraten.

      Ein schönes Wochenede wünscht Ihnen

      KlausD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um Spam auszuschließen bitte beantworten: * Das Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte CAPTCHA neu laden.