Merkel verstieß mit Handy gegen Sicherheitsregeln

Gepostet von: | Gepostet am: Sonntag, 27. Oktober 2013

So, wie die meisten Deutschen „Mutti“ kennen – ignorant.
Wer hat die nur gewählt?

CSU-Innenexperte Hans-Peter Uhl nahm die Bundeskanzlerin in Schutz. „Die Kanzlerin könnte ihr mörderisches Arbeitspensum nicht schaffen, wenn sie beim Telefonieren jedes Mal den sichersten Weg wählen würde. Bequemlichkeit und Schnelligkeit haben deshalb verständlicherweise Vorrang vor Sicherheitsaspekten“, sagte Uhl der „Welt am Sonntag“.

Ist das noch zu fassen?

Lesen Sie den folgenden Artikel in focus.de, der, wenn er stimmt (und das steht zu befürchten), einfach unglaublich ist.

Behörden warnten Kanzlerin: Merkel verstieß mit Handy gegen Sicherheitsregeln





Kommentarfunktion ist geschlossen!