HDI Gerling oder: Die Macht der Ignoranz

Gepostet von: | Gepostet am: Dienstag, 11. Dezember 2012

Seit geraumer Zeit versuche ich, über das Onlineformular im Kundenaccount des HDI Gerling-Konzerns meine Daten abzuändern.

Mehrere Daten sind veraltet, ja, sogar alte, längst nicht mehr existente Bankverbindungen wurden noch als „bekannt“ gekennzeichnet. Handy, Mailadresse, Fax (war um Anfang 2000 mal aktuell), Homepage – all dies sollte endlich, endlich aktualisiert werden. Das war meine Idee und mein Bestreben.

Nach den ersten Versuchen der Onlineformularnutzung (sofern die Seiten überhaupt aufrufbar waren!) und der Tatsache, daß die im Änderungsformular eingegeben Änderungen konsequent ignoriert wurden, schrieb ich auch ins Formularfeld „Bemerkungen“ hinein – irgendjemand mußte doch die übermittelten Daten lesen, oder? So dachte ich in meinem jugendlichen Leichtsinn.

Es passierte daraufhin – nichts.

Weil also das Onlineformular offenbar nicht funktionierte (wie auch die Seiten selbst eher weniger als mehr funktionieren), setzte ich mich hin und schrieb der Online-Hilfe (!) eine Mail folgenden Inhalts:

Von: info [at] klausduedder [dot] de
Gesendet: Samstag, 20. Oktober 2012 09:27
An: ‚online-hilfe [at] hdi [dot] de‘
Betreff: Änderung pers. Daten in meinem Kundenkonto

( Zum „Gebündelter Privat-Schutz XX-XXXXXXXXX-X“ )

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit Jahren versuche ich erfolglos, in unregelmäßigen Abständen meine persönlichen Daten in Ihrem Online-Zugang abzuändern.

Alle Änderungswünsche – trotz zusätzlicher Hinweise im Feld Bemerkungen – wurden bisher konsequent ignoriert.

Daher also so:

1.) Die Bankverbindung XXXXXXXX streichen, die Bankverbindung existiert nicht nur nicht mehr, auch das Konto ist vor langer Zeit erloschen.
2.) Die Mailanschrift soll endlich korrekt lauten: info [at] klausduedder [dot] de
3.) Die Handy-Nummer ist schon seit Jahren erloschen. Daher streichen.
4.) Die Fax-Nummer ist schon seit doppelt so langer Zeit erloschen, daher streichen.
5.) Die URL meiner Webseite lautet http://www.klausduedder.de . Daher ändern.

Ich hätt’s Ihnen gerne so erspart, aber Sie lassen mir ja keine Wahl… und Anruf bei Ihrer Hotline ist nicht Ihr ernst… 9 ct/Minute… auch noch ein Geschäft daraus machen wollen… verweigere dem Kunden die Änderungen, bis er endlich anruft, damit wir daran mitverdienen… nix da.

Mit freundlichem Gruß

Klaus Düdder

Nun sollte man meinen, daß sich endlich einmal jemand melden oder zumindest die Änderungen durchführen würde. Aber…

Am 11. Dezember 2012 prüfte ich die Daten erneut im diesmal erreichbaren Onlineportal. Lediglich Punkt 1 war erledigt.

Daraufhin sandte ich eine zweite Mail, in welcher ich das Onlinestellen dieses traurigen Falles auch angekündigt habe:

Von: info [at] klausduedder [dot] de
Gesendet: Dienstag, 11. Dezember 2012 17:58
An: ‚online-hilfe [at] hdi [dot] de‘
Betreff: Änderung pers. Daten in meinem Kundenkonto, die 2.

Hallo,

lebt bei euch noch jemand? Liest eigentlich IRGENDWANN einmal IRGENDJEMAND meine Nachrichten, die ich in der Vergangenheit mehrfach über den Kundenaccount oder per Mail geschickt habe?

Ich beziehe mich auf die angehängte Mail vom 20. Oktober 2012. Hier ein aktueller Screenshot vom 11. Dezember 2012:

[Hier war dann ein Screenshot eines Teiles der aktuellen Kundendaten eingefügt]

Punkt 1 haben Sie endlich geschafft! Respekt! (DAS Feld jedoch habe ich NICHT in den Screenshot einbezogen!)
Punkt 2 wurde einmal mehr ignoriert.
Punkt 3 wurde einmal mehr ignoriert.
Punkt 4 wurde einmal mehr ignoriert.
Punkt 5 wurde einmal mehr ignoriert.

Eine Bestätigung oder eine Antwort erhalte ich ebenso nicht von Ihnen. Wozu auch?

Ich werde dies nun auf meine Homepage setzen, unter http://www.klausduedder.de können Sie diesen traurigen Fall unter „Tops & Flops“ demnächst abrufen. Damit kommt der Vorgnag auch in die Suchmaschinen. Ich bin es als seit Jahren zahlender Kunde leid, konsequent ignoriert zu werden.

Btw.: Ihre Seite http://www.hdi.de/de/privatkunden/service/mein_hdi/kundenkonto/index.jsp funktioniert wieder einmal mehr nicht…

Gruß

Klaus Düdder

Man glaubt es kaum – das erste Mal bekam ich eine (wenn auch automatische) Rückmeldung, daß meine Mail geöffnet wurde.
Nun bleibt die Frage, ob sie gelesen – und dann auch verstanden und (das wäre das Höchste der Gefühle!) die genannten Punkte sogar abgearbeitet würden! Ich bin gespannt…

Your message

To: HDI Online-Hilfe
Subject: Änderung pers. Daten in meinem Kundenkonto, die 2.
Sent: Tue, 11 Dec 2012 17:58:21 +0100

was read on Wed, 12 Dec 2012 09:46:05 +0100

Heute, 13.12.2012 um 14.45 noch keine Reaktion. Die Kontrolle des Kundenkontos scheitert, weil die Seite www.hdi.de sowie von mir aufgerufene Unterseiten einmal mehr nicht erreichbar sind…

Juhu, 15.10 Uhr: Ich bin drin! Drin! – aber raten Sie mal, was in den persönlichen Daten steht. Wie wird das nur werden, wenn ich die wirklich einmal brauche…

14.12.2012: Ich kann es noch gar nicht glauben: Ich habe nach Jahren eine Antwort erhalten! Bitteschön:

Herr Klaus Düdder
Weltenburger Str. 106
90453 Nürnberg
Telefon: +49 911 9273084

E-Mail: info [at] klausduedder [dot] de
Internet: www.klausduedder.de

OE Bearb. Vertrag: {Entf.]

Partner-Nr: [Entf.]

Ihre Mitteilung per E-Mail vom 11.12.2012

Sehr geehrter Herr Düdder,

vielen Dank für Ihre Mitteilung, dass die Änderungen Ihrer Kundendaten von uns nicht korrekt durchgeführt wurden. Wir haben die Daten wie o.a. geändert.

Bitte beachten Sie, dass die Korrektur in Ihrem Kundenkonto in den nächsten fünf Tagen ersichtlicht ist.

Mit freundlichen Grüßen

HDI Versicherung AG
Kunden-/Vertragsservice Köln
HDI-Platz 1
30659 Hannover
Telefon +49 (221) 144-7194
Telefax +49 (221) 144-2668
mailto: FP [dot] K-Vertragsservice [at] hdi [dot] de
www.hdi.de

HDI Versicherung AG ·Vorsitzender des Aufsichtrates: Herbert K. Haas
Vorstand: Dr. Heinz-Peter Roß(Vorsitzender), Markus Drews, Gerhard Frieg, Iris Klunk, Barbara Riebeling, Ulrich Rosenbaum, Jörn Stapelfeld

Handelsregister: Sitz Hannover HR Hannover B 58934 · USt-IdNr. DE 813596664

Sollte irgendjemandem auffallen, daß man angesichts eines solchen Verhaltens Scham empfinden oder auch nur um Entschuldigung bitten würde – nein, ich habe es ebenfalls gesucht, aber nicht gefunden. Was bleibt ist die Erkenntnis: „Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!“

Und übrigens… HDI – Hannover? Hannover? Was war da noch mit Hannover und Versicherungen? Ich werde da doch mal weitergrübeln, irgendwas war da…

Nun ist man mir offenbar böse… wir schreiben den 17.12.2012, und gerade wollte ich einen Blick in meine persönlichen Angaben werfen. Einloggen durfte ich mich noch, und meine Verträge durfte ich noch anschauen (zumindest, was ich vierteljährlich zu bezahlen habe). Als ich jedoch meine persönlichen Daten aufrufen wollte… aber schauen Sie selbst:

Noch Fragen? *s*

Übrigens: Wir schreiben den 27.12.2012. Heute wollte ich gerne nachsehen, ob die in der Mail genannte 5 Tage-Frist tatsächlich eingehalten wurde. Vormittags, und nachmittags. Nun raten Sie mal, welche Seite einmal mehr nicht erreichbar ist? Bingo… 😛

Nachpüfung am:
31.12.2012 – Seite nicht erreichbar

05.01.2013: Man glaubt es kaum – ich war diesmal ruck-zuck auf der Einloggseite. Nach Eingabe aller erforderlichen Daten… ja… ich habe mir zwischenzeitlich einen neuen Tee aufgegossen, den ich aufgetrunken habe. Den Einloggversuch habe ich dann nach längerer Wartezeit abgebrochen.

09.01.2013: Ich bin drin! Allerdings wird mir der Zugang zum persönlichen Bereich mit oben gezeigtem Bild verwehrt…

13.01.2013: Es wurde wieder einmal Zeit für eine Mail, da mir der Zugang zum persönlichen Bereich immer noch verwehrt wird. Ich kann die Behauptung, daß alle Daten nun endlich angepaßt sind, immer noch nicht überprüfen. Die fünf Tage sind übrigens schon lange, lange vorbei. Langsam werde ich echt sauer:

(Sie können nichts lesen? Einfach auf das Bild klicken!)

Your message

To: HDI Online-Hilfe
Subject: Post von mir 🙂
Sent: Sun, 13 Jan 2013 13:05:47 +0100

was read on Mon, 14 Jan 2013 16:46:17 +0100

Auch wenn die automatisierte Rückmail etwas anderes behauptet: Mit „was read“ ist lediglich gemeint, daß die Mail geöffnet wurde. Ob sie auch gelesen und darüber hinaus gar verstanden wurde, kann der PC gar nicht wissen…

17.01.2013: Ich habe Antwort! Juhuuu! :

Von: HDI Online-Hilfe [mailto:online-hilfe [at] hdi [dot] de]
Gesendet: Donnerstag, 17. Januar 2013 09:24
An: info [at] klausduedder [dot] de
Betreff: Kundenkonto

Sehr geehrter Herr Düdder,
der Zugriff zum Internetkundenkonto wurde in die neue Internetpräsens http://www.hdi.de eingebettet und ist über den nachfolgenden Link direkt zu erreichen:

http://www.hdi.de/de/privatkunden/service/mein_hdi/kundenkonto/index.jsp

Leider müssen wir Ihnen allerdings mitteilen, dass Ihre Versicherungsverträge bei uns in einem neuen EDV-System geführt wird, welches aktuell noch keine Anbindung an das Internet-Kundenkonto hat.

Wir sind uns dieses Mankos bewusst und bedauern dies sehr. Um ausführliche Informationen zu Ihrer Versicherung zu erhalten, bitten wir Sie daher um Kontaktaufnahme mit dem jeweils zuständigen Vertragsservice:

Für Sachversicherungsverträge wenden Sie sich bitte an den Vertragsservice der HDI Kundenservice AG mit der Telefon-Nummer 0221 / 144 – 61988 oder mit der E-Mailadresse mailto:sach [dot] vertrag [at] hdi [dot] de.

Für Lebensversicherungsverträge wenden Sie sich bitte an den Vertragsservice der HDI Lebensversicherung AG mit der Telefon-Nummer 0221 / 144 – 5599 oder mit der E-Mailadresse mailto:leben [dot] service [at] hdi [dot] de.

Wir danken für Ihr Verständnis und verbleiben

Mit freundlichen Grüßen / kind regards

Rxxxxx Sxxxxx

HDI Online-Hilfe

Talanx Systeme AG
Charles-de-Gaulle-Platz 1
50679 Köln
Telefon: +49(0)221-144-61986
Telefax: +49(0)221-144-61975
Email: online-hilfe [at] hdi-gerling [dot] de
www.talanx.com
(Servicezeiten: Mo – Fr, 08:00 – 17:00 Uhr)

Talanx Systeme AG
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Herbert K. Haas
Vorstand: Dr. Thomas Noth (Vorsitzender), Mario Krause, Michael Krebbers

Sitz der Gesellschaft: Hannover, Amtsgericht Hannover, Handelsregister: HR Hannover B 206581

Nun habe ich tatsächlich sofort einmal den angepriesenen Link angeklickt (den ich im Übrigen natürlich auch zuvor bereits genutzt habe), um zur Einloggseite zu kommen, aber raten Sie mal, welche Seite nicht geladen wurde… *sfg*

Übrigens, so zur Info:

Ich habe kein Verständnis, für welches mir gedankt werden muss – alleine dieser Satz mit dem unterschwelligen Befehl „Du hast gefälligst Verständnis zu haben!“ ist eine Frechheit. Man kann mich höchstens um Verständnis bitten. Die Entscheidung, ob ich dann Verständnis habe, obliegt immer noch mir und ganz bestimmt nicht HDI Gerling.

Nun, wir schreiben den 07. August 2013. Ich komme tatsächlich wieder in meine persönlichen Daten. Fast wie erwartet, fanden sich meine alten Fax- und Cellphonedaten, welche ich schon seit Jahren ändern möchte, immer noch auf der Seite.

Nun, ich habe auf „Ändern“ geklickt, die fehlerhaften Daten (zum x-ten Male) gelöscht und das Formular abgesandt. Mal sehen, was passiert…

Der 30.08. Ahnen Sie, lieber Leser, was passierte? Richtig. Alle alten, eigentlich zu löschenden gelöschten / zu ändernden Daten sind wieder da.

Ich gebe die weitere Beobachtung dieser Sache nun auf. Gegen soviel Ignoranz und Dummheit einer Versicherung kommt kein Mensch an.


  • Veröffentlicht: 11.12.2012

  • Aktualisiert in 2012: 12.12., 13.12., 14.12., 17.12., 27.12., 31.12.

  • Aktualisiert in 2013: 05.01., 13.01., 14.01., 17.01., 07.08., 30.08.





2 Kommentare bei HDI Gerling oder: Die Macht der Ignoranz

  1. Thomas Sonntag sagt:

    Hallo Herr Düdder,

    mein Name ist Thomas Sonntag, ich bin Angestellter der Talanx Service AG – der Service Gesellschaft von HDI-Gerling. Sollten Ihre Probleme bezgl. Ihrer nicht aktualisierten Kundendaten weiterhin bestehen dann bitte ich Sie mich zu kontaktieren, ich werde dann gerne Ihre gewünschten Änderungen in die Wege leiten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Thomas Sonntag

    • Kober sagt:

      Oh Herr Düder,
      Ggf. werde ich Ihr auch in Anspruch nehmen! Ich versuche erst seit fast einem dreiviertel Jahr meine Bankverbindung für den Riestervertrag meiner Frau und für meinen Riestervertrag zu ändern!

      MfG
      Kober